Hochzeit Shop
TopTarif.de- DAS Portal für Tarifvergleiche !
Webkatalog  •  Gesundheit und Medizin  •  Rettungsdienste
0 Links
Menschen, die im Rettungsdienst arbeiten, müssen jederzeit bereit sein, bei medizinischen Notfällen helfend einzugreifen. Das können Erkrankungen, Vergiftungen und Verletzungen sein. Der Rettungsdienst unterteilt sich in vier Bereiche: Bodenrettung, Luftrettung, Bergrettung und Wasserrettung. Zur Bodenrettung gehört Notfallrettung und Krankentransport. Berg- und Wasserrettung sind Spezialorganisationen. Sie übergeben den Patienten an den hiesigen allgemeinen Rettungsdienst. Die europaweite Notrufnummer ist die 112. Zum bodengebundenen Rettungsdienst in Deutschland gehören u. a. das Rote Kreuz, die Feuerwehr, der Malteser Hilfsdienst und die Johanniter-Unfall-Hilfe.